Institut Ramon LLull

 / 
19/07/2022 Musik

Das Kebyart Ensemble wird beim 59. Choriner Musiksommer auftreten

Der 59. Choriner Musiksommer „Eine Landpartie nach Chorin“ findet vom 26. Juli bis zum 28. August im Kloster Chorin statt. Das Konzert des Kebyart Ensemble wird am 27. August stattfinden.
 /  Berlin 
19/07/2022 Bühne

Amer & Àfrica sind beim 8. Berlin Circus Festival

Die katalanische Compagnie Amer & Àfrica ist mit ihrem Stück „Envà“ beim 8. Berlin Circus Festival, das vom 05.08. – 14.08.22 auf dem Tempelhofer Feld in Berlin stattfinden wird.
 / 
18/07/2022 Sprache

Mehr als 100 Katalanisch-Dozierende von Universitäten aus der ganzen Welt treffen sich in Barcelona zu einer Tagung über die Sprache

Die 36. Internationale Tagung für Katalanisch-Dozierende, die vom Institut Ramon Llull organisiert wird, findet vom 19. bis 22. Juli an der Universität von Barcelona statt. Die Eröffnungszeremonie wird von der katalanischen Kulturministerin Natàlia Garriga moderiert.
 / 
13/07/2022 Literatur

Najat El Hachmi: „Am Montag werden sie uns lieben” wurde ins Deutsche übersetzt

Der Roman „Am Montag werden sie uns lieben“ von Najat El Hachmi wurde von Michael Ebmeyer ins Deutsche übersetzt. Er erschien im März 2022 in der Reihe „welt bewegt“ im Orlanda Verlag.
Kommunikation
 /  Valencia 
11/07/2022 Sprache

Der Sommersprachaufenthalt in València für katalanische Sprachstudenten aus dem Ausland beginnt

Am Montag, den 11. Juli, begannen die Aktivitäten des Sommersprachaufenthalts in Valencia mit einem Programm, das am 22. Juli endet und sich an Studenten ausländischer Universitäten richtet, an denen Katalanisch unterrichtet wird.
 / 
04/07/2022

Die Ausschreibung für den Internationalen Ramon-Llull-Preis für literarische Übersetzungen 2022 ist eröffnet

Die Fundació Ramon Llul hat beschlossen, die Anerkennung für die Arbeit von Übersetzern durch die Schaffung eines neuen jährlichen Preises zu erweitern. Es wird also zwei Kategorien geben: den Preis für die beste Übersetzung katalanischer Literatur des Jahres, der sich an Übersetzer richtet, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Ausschreibung nicht mehr als fünf Übersetzungen katalanischer Literatur veröffentlicht haben, und den Preis ...
 /  Kassel 
28/06/2022 Bühne
Kommunikation
 /  Wien 
20/06/2022 Sprache

Die Universität Wien ist Gastgeberin der Tagung zur katalanischen Linguistik

Die Tagung (20. und 21. Juni) wird in Zusammenarbeit mit dem Institut Ramon Llull organisiert und soll das theoretische Studium des Katalanischen über seinen geografischen Rahmen hinaus fördern. In den Sitzungen werden die neuesten Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der theoretischen Linguistik des Katalanischen vorgestellt, wobei der Schwerpunkt auf den Bereichen Semantik und Pragmatik liegt.
KOMMUNIKATION
 /  Kassel 
16/06/2022

Erick Beltrán und das INLAND Kollektiv auf der documenta fifteen in Kassel mit Unterstützung des Institut Ramon Llull

Das prestigeträchtige Kunstevent, das die deutsche Stadt für genau einhundert Tage in ein großes Museum für zeitgenössische Kunst verwandelt, findet vom 18. Juni bis zum 25. September statt. An der diesjährigen Ausgabe nehmen der in Barcelona lebende mexikanische Künstler Erick Beltrán und das mit Mallorca verbundene Kollektiv Inland (Campo Adentro) teil.
 / 
14/06/2022 Literatur

Herausragende Präsenz der katalanischen Literatur auf der Frankfurter Buchmesse 2022

Die katalanischen Verleger und Redakteure werden wie jedes Jahr einen professionellen Platz auf der wichtigsten Messe der internationalen Verlagsbranche haben.
 /  Berlin 
07/06/2022 Kunst
KOMMUNIKATION
 /  Österreich 
25/05/2022 Kunst

Gaia Leandra und Ce Quimera nehmen an Fem_Lab teil, einem Austausch von feministischen Künstlerinnen zwischen Katalonien und Österreich

Vom 30. Mai bis zum 5. Juni findet eine Zusammenarbeit zwischen dem feministischen Hackerkollektiv Mz*Baltazar's Laboratory aus Wien und den Künstlerinnen Gaia Leandra und Ce Quimera aus Barcelona statt, die im WetLab des Hangar zu Gast sind. Das künstlerische Treffen ist Teil des Projekts Fem_Lab Exchange Catalonia – Austria.
KOMMUNIKATION
 /  Rastatt 
18/05/2022

Sechs katalanische Kompanien treten bei tête-à-tête auf, dem wichtigsten Straßentheaterfestival in Deutschland.

Das 15. Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête findet vom 24. bis 29. Mai in der baden-württembergischen Stadt Rastatt statt.
 / 
17/05/2022 Musik

Kebyart präsentiert sein neues Album Lectures différentes und gibt Konzerte in Baden-Baden und Vreden

Kebyart präsentiert Standardwerke in neuem Gewand und Ersteinspielung von Eötvös‘ Originalkomposition für Saxophonquartett. Ihr Album Lectures différentes erschien am 06. Mai in Deutschland.Am 12. Juni 2022 sind sie zum Abschluss ihrer Tour im deutschsprachigen Raum in Baden-Baden im Festspielhaus zu erleben und am 4. August 2022 beim Summerwinds Festival in Vreden.
 /  Berlin 
10/05/2022 Musik

„Habla de mí en presente“ und „Die ängstliche Verkehrsteilnehmerin“ in der Volksbühne Berlin

Am 21. Mai tritt die katalanische Gruppe „Habla de mí en presente“ in der Volksbühne Berlin auf und stellt ihr erstes Album „Vivir más“ vor. Außerdem wird die Gruppe am 24. Mai Teil des Live-Orchesters sein, das das Debüt der Filmemacherin Martha Mechow auf der Bühne begleitet.
Kommunikation
 /  Barcelona 
10/05/2022 Literatur

Das Llull organisiert die jährliche Frühjahrstagung des Europäischen Netzwerks für Übersetzungsförderung – ENLIT

Am 12. und 13. Mai veranstaltet das Institut Ramon Llull die jährliche Frühjahrstagung des Europäischen Netzwerks für Übersetzungsförderung - ENLIT. Die Veranstaltung findet zeitgleich mit Barcelona Poesia statt und wird von 19 Organisationen aus 15 Ländern besucht: Ukraine, Tschechische Republik, Estland, Finnland, Belgien, , Deutschland, Griechenland, Frankreich, Wales (Vereinigtes Königreich), Irland, Bulgarien, Litauen, Norwegen, Schweden und Spanien.
[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - ...
      Logo Institut Ramon Llull
    • Ein Konsortium von:

    • Generalitat de Catalunya Govern Illes Balears Ajuntament de Barcelona

    Diese Website verwendet lediglich Session-Cookies zu technischen und analytischen Zwecken. Es werden ohne entsprechendes Einverständnis der Nutzer keinerlei personenbezogene Daten erhoben oder abgetreten. Es werden jedoch zu statistischen Zwecken Cookies Dritter verwendet. Für nähere Informationen, Datenverwaltung oder Widerspruch können Sie „+ Info“ anklicken.