Berlin

Institut Ramon Llull
Cinema //  29/09/2017
The new wave of Catalan cinema comes to the Cinespaña Festival in Toulouse
Language //  25/09/2017
The period of pre-enrolment for the examinations for certification in Catalan opens
Visual Arts //  20/09/2017
Carles Guerra, co-curator of the exhibition about Harun Farocki in Berlin
Archit. & design //  05/10/2017
The City of Barcelona, guest of honour at the Buenos Aires International Biennial of Architecture
Foreign Offices
18/11/2017
Radebeul u.a.

Boom: Comedy und Clownerie, von der Chapertons in Tour durch Deutschland

Bis zum 18. November werden Die Chapertons mit der Show Boom – mit der sie seit 1992 unterwegs sind – in Tour durch Deutschland auftreten. Aus ein paar Autoschläuchen werden dabei Suppenschüsseln, Toilettenbrillen, Fahrradhelme, Dudelsäcke und alles mögliche andere, was man sich nur vorstellen kann. Comedy und Clownerie voller Knalleffekte und Slapstick.
26/11/2017
Venedig

Catalonia in Venice 2017_La Venezia che non si vede

Katalonien nimmt zum fünften Mal hintereinander an der Internationalen Kunstausstellung Biennale Venedig teil, diesmal mit Catalonia in Venice 2017_La Venezia che non si vede [Die Stadt Venedig, die man nicht sieht], ein Projekt von Antoni Abad, kuratiert von Mery Cuesta und Roc Parés. Zu sehen ist es vom 13. Mai bis zum 26. November dieses Jahres in den Cantieri Navali de Castello.
21/01/2018
Hamburg, Berlin, Olten, u.a.

Ebri Knight auf Tour durch Deutschland und die Schweiz bis Januar 2018

Vom 19. Oktober 2017 bis zum 21. Januar 2017 werden Ebri Knight 18 Konzerte in Deutschland und der Schweiz spielen. Die 6 Mitglieder der Band aus der katalanischen Region Maresme sind im deutschen Raum schon bekannt und beliebt. 
21/01/2018
Lörrach

Núria Rial und Ponten Pie Teil des Programms der Saison 2017/2018 des Burghofs Lörrach.

Der Burghof Lörrach ist ein Kultur und Veranstaltungszentrum, das sich in der Grenzstadt Lörrach befindet. Die katalanische Barocksopranistin Núrial Rial und die katalanische Künstlergruppe Ponten Pie sind Teil des Programms der Saison 2017/2018.
28/01/2018
Berlin

Carles Guerra, Co-Kurator der Ausstellung „Harun Farocki: Mit anderen Mitteln – By Other Means“ im Neuen Berliner Kunstverein (n.b.k.)

Vom 14. September 2017 bis zum 28. Januar 2018 findet die Ausstellung „Harun Farocki: Mit anderen Mitteln – By Other Means“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Harun Farocki Retrospektive“ statt.  Der renommierte Künstler, Kritiker und Kurator aus Barcelona Carlos Guerra kuriert zusammen mit Antje Ehmann die Ausstellung, die im Neuen Berliner Kunstverein (n.b.k.) ...
25/02/2018
Bochum, Berlin, Wien u.a.

Das Quartett Casals besucht auch Deutschland und Österreich im Zuge seines 20. Jubiläum

Seitdem sie in den Jahren 2000 und 2002 mit den jeweils ersten Preisen der London String Quartet Competition und des internationalen Brahms-Wettbewerbs in Hamburg ausgezeichnet wurden, haben sich die vier Musiker als eines der führenden Quartette etabliert und sind als solches regelmäßig in den größten Konzertsälen der Welt zu Gast, wie z.B. in London, Wigmore Hall, ...
30/04/2018
Bremen

Benet Casablancas: Einjähriger Aufenthalt in Deutschland

Der weltberühmte katalanische Komponist Benet Casablancas (Sabadell, 1956) wird sich als Residenzkomponist beim Ensemble New Babylon und beim Instituto Cervantes Bremen bis zum April 2018 in Bremen, Frankfurt, Saarbrücken und Mannheim aufhalten.
30/09/2018
Barcelona

Der Kurs in literarischer Übersetzung Deutsch-Katalanisch hat angefangen

Das Institut Ramon Llull organisiert einen Kurs in literarischer Übersetzung Katalanisch-Deutsch – Curs d'especialització en estudis catalans: traducció literària (català-alemany) – in Zusammenarbeit mit der Universitat de Vic – Universitat de Catalunya und der Universitat Oberta de Catalunya. Das Ziel des Kurses ist die Förderung der Ausbildung ...

Vorherige News>>

Oficina Berlín

BERLIN
Deutschland

llull.cat/offices/berlin

Friedrichstraße 185
D-10117 Berlín
Tel. +49 30-208 86 43 -24


The Institut Ramon Llull is a consortium that comprises the Generalitat (Government of Catalonia), Balearic Islands Government and the Barcelona City Council, and its mission is the promotion of Catalan language and culture abroad.
Generalitat de Catalunya Govern de les Illes Balears Ajuntament de Barcelona
The IRL forms part of the Fundació Ramon Llull, which was established by the Government of Andorra, the Ramon Llull Institute, General Council of the Eastern Pyrenees, the city of Alghero, Balearic Islands Towns and Entities Network and the group of Valencian Cities, and has its central offices in Andorra.
Fundació Ramon Llull